Banner

billetts       berlin        hamburg       koln       wien       zurich        kontakt


zukünftiges   wissenswertes   vergangenes


Hamburg

Flyer 30. September 2017

BOHÈME SAUVAGE
Hamburg No.23


Uebel & Gefährlich


http://www.boheme-sauvage.net/imgbg/hand.pngDetails
http://www.boheme-sauvage.net/imgbg/hand.pngBilletts
http://www.boheme-sauvage.net/imgbg/hand.pngFacebook

Kontakt


BOHÈME SAUVAGE
und die
GESELLSCHAFT FUER MONDAENE UNTERHALTUNG
setzen die Segel gen Hamburg.

 

BOHÈME SAUVAGE Hamburg No.23

am Samstag, den 30. September 2017

Einlass ab 22:00 Uhr

im
UEBEL & GEFÄHRLICH
Feldstr. 66
Hamburg - St.Pauli


http://www.boheme-sauvage.net/imgbg/hand.pngBILLETTS


Veranstaltung bei FACEBOOK


KLEIDERORDNUNG

Links und Tipps
für Kleidung und Frisur in Hamburg

Flyer


DETAILS, DIVERTISSEMENT und AMUSEMENT

ORT    CONFÉRENCIER    LIVEBAND   SCHÖNHEITSTANZ    TANZKURS 

STUMMFILMSEPARÉE   MUSIK   CASINO   ABSINTHBAR   BAUCHLADEN

   FOTOGRAF   HINWEISE   GASTGEBERIN   BILLETTS

Bild Das Etablissement...

Das berüchtigte UEBEL & GEFÄHRLICH befindet sich in der vierten Etage eines Flakbunkers am Rande des geschichtsträchtigen Heiligengeistfeldes in Hamburg St. Pauli. Man erreicht das Etablissement über einen Gang durch kahle Betonwände und den Aufzug mit Liftboy.

"Dieser aussergewöhnliche Ort hat eine eigenartige Anziehungskraft. Eher verrucht und ein bisschen schön schmutzig als chic und mondän. - Sehr reizvoll." findet Else Edelstahl

Es gibt ein geräumiges Raucherseparée und im großen Saal von überall her einen sehr guten Blick auf die Bühne.

Kapazität: 600 Gäste
zurück nach oben
  Conférencier...

Details folgen in Bälde...
zurück nach oben

Live auf der Bühne...

Details folgen in Bälde...
zurück nach oben

Burlesker Schönheitstanz mit...

Details folgen in Bälde...
zurück nach oben

Einführungstanzkurs mit ...

Details folgen in Bälde...

zurück nach oben
Stummfilm
Live-Stummfilmseparée von...


RIO GRANDE

Auch unser Stummfilmseparée wird wieder an Ort und Stelle sein. Hier können Sie Ihre Stummfilmstar-Qualitäten testen.

Das Filmatelier befindet sich im Rauchersalon, wo die Bilder eingefangen werden, welche dann durch unsere neuste Lichtspieltechnik zeitgleich im großen Saal auf zwei Leinwände übertragen werden.

Der Erfinder und Entwickler dieser an Magie grenzenden Installation ist kein geringerer als Monsieur RIO GRANDE.
zurück nach oben
Bild Tanzmusik mit unserem Schallplattenunterhalter...

DR. HISCHFELD & FELIX DE VENOSTA

Diese beiden Halunken sorgen für die angemessenen Parkettfeger. Dargeboten wird Tanzmusik der 20er bis 40er Jahre, sowie Charleston, Tango, Gipsy, Klezmer, Russian Folk und Swing.

Warum 'Halunken' möchten Sie wissen? Na dann lesen Sie mal, was unsere Gazette über die beiden zu berichten weiss...
zurück nach oben
Bild Casino mit Ihren Croupiers...

am ROULETTE, am BLACK JACK und am POKER.

Für diese Herren gilt: Sie bellen, aber sie beißen nicht! An den Spieltischen herrschen mitunter etwas ungehobelte Sitten. Lassen Sie sich jedoch davon nicht abschrecken, sondern frönen Sie nach Lust und Laune dem Glücksspiel.

Jeder Gast erhält am Einlass 50 Millionen Reichsmark. Diese können bei der Bank in Spieljetons umgetauscht werden. Sollte Fortuna Ihnen gewogen sein und Sie Ihr Startgeld verdreifachen, so dürfen Sie sich an der Absinthbar einen Absinth für 150 Millionen Reichsmark genehmigen.
zurück nach oben
Bild Absinthbar

Bereits für 150 Millionen Reichsmark können Sie sich an unserer Absinthbar einen traditionell servierten Absinth kredenzen lassen.

Es verführen Sie hierzu allzu gerne unsere entzückendes Barfräuleins.

zurück nach oben
Bild

Das Bauchladenfräulein...

FRÄULEIN MARGARETHE MAUSWEH

Ihre Ursprünge verlieren sich in den Wirren der späten Donaumonarchie, und wie ihre Nase verrät, spielten auch die Rothschilds eine Rolle. Ihr Weg führte sie vom Elsass in Preußens Hauptstadt, wo sie ihr nicht unbeträchtliches Vermögen leider in die Hände ihres geliebten Heinrich v. Schimmer gab. Was blieb, war - ein Bauchladen. Den aber betreibt sie mit großer Freude.
Sollte Ihnen also ein passendes Accessoire fehlen, vom Haarschmuck für die Dame über Perlenketten, Armbänder, Zigarettenspitzen bis zu Zigarren, Herrentaschentücher, Hosenträger, Ärmelhalter, Sockenhaltern für den Herrn, Handschuhe und mehr, wenden Sie sich vertrauensvoll an sie. Und bedenken Sie auch dabei: Es mögen nur wenige Münzen sein, aber Sie tun ein gutes Werk.

zurück nach oben
Bild

Der Fotograf...

HEINRICH VON SCHIMMER
Ein Leben für den schönen Schein - nach diesem Motto hat Heinrich v. Schimmer das kleine Landgut seiner Eltern in jungen Jahren mit Frauen und Pferden durchgebracht, weshalb er sich nun als Fotograf durchschlagen muss.

Wenn Sie eine bildliche Erinnerung an den Abend haben möchten, sprechen Sie ihn oder seine bezaubernde Assistentin Frl. Nadine doch einfach an.

zurück nach oben
Bild Bitte beachten Sie...

Wir möchten Sie höflichst darauf hinweisen, dass das Fotografieren mit eigenen dafür vorgesehenen Gerätschaften in höchstem Maße unerwünscht ist und bitten insofern verbindlich darum, dieses gänzlich zu unterlassen. Vielmehr sind Sie ausdrücklich dazu aufgefordert, die Dienste unserer Lichtbildkünstler, gnadenlos in Anspruch zu nehmen, so Sie denn in aller Pracht für die Ewigkeit abgelichtet werden möchten.
Auch sei an dieser Stelle erwähnt, dass die Benutzung moderner Fernsprechapparaturen ebenfalls nicht gern gesehen wird. Sofern Sie ein solches Ihr eigen nennen, verstauen Sie es bitte ganz tief unten in Ihren Taschen.
Das Rauchen ist in allen Etablissement draußen gestattet und in manchen gibt es einen Rauchersalon. Bitte achten Sie vor Ort auf die jeweilige Beschilderung.
zurück nach oben
Bild Ihre Gastgeberin...

ELSE EDELSTAHL

Sie ist die Initiatorin und erste Dame des Hauses. Vor knapp sieben Jahren rief sie die Bohème Sauvage ins Leben, nachdem Ihre Soiréen im privaten Salon aus allen Nähten platzten. Viele Geschichten und Mythen ranken sich um diese Lebedame, doch hält sie mit ihrem Privatleben vornehm zurück. Fest steht jedenfalls, dass sie eine durch und durch moderne Frau in modernen Zeiten ist: ungebunden, unabhängig, eigenständig- und sinnig und voller Tatendrang.
zurück nach oben
Bild Billetts...

Vorverkauf
Billetts können in der Regel bis Mitternacht am Abend vor der Veranstaltung hier erstanden werden, so lange der Vorrat reicht und wenn nicht vorher alle Billetts ausverkauft sind.

Abendkasse
Karten sind an der Abendkasse erhältlich (so lange der Vorrat reicht), sofern nicht vorher ausverkauft ist.


Kontakt



Rohrpost

Geben Sie Ihre E-Mailadresse ein,
um unsere Rohrpost zu erhalten.
E-Mailadresse:
Name:
Interessen auswählen:
BS Berlin:
BS Colonia:
BS Hamburg:
BS Vienne:
BS Zürich:
Anmelden Abmelden
 
Kontakt

Kontakt

Kontakt: bureau@boheme-sauvage.de
Presse: presse@boheme-sauvage.de

BOHÈME SAUVAGE bei Facebook  -  SEITE  |  GRUPPE

BOHÈME SAUVAGE ist eine Veranstaltung von
ELSE EDELSTAHL und
EDELSTAHL Events & Productions GmbH


copyright © 2006 by Else Edelstahl | Impressum | AGB