Banner

billetts       berlin        hamburg       koln       wien       zurich        kontakt


zukünftiges   wissenswertes   vergangenes

Wien
Kontakt



TERMINE 2018

BOHÈME SAUVAGE

Vienne Nº11

20. Oktober 2018

Der Billett Vorverkauf beginnt in Bälde.

Flyer


Kontakt



RÜCKBLICKE



Kontakt


BOHÈME SAUVAGE

Vienne Nº10




5. Mai 2018

Einlass ab 21 Uhr



Palais Palffy


Josefsplatz 6

1010 Wien




http://www.boheme-sauvage.net/imgbg/hand.pngFACEBOOK

Flyer


DETAILS, DIVERTISSEMENT und AMUSEMENT


ETABLISSEMENT   CONFÉRENCIER   LIVE-ORCHESTER   SCHÖNHEITSTANZ

TANZKURS   CHORUS LINE GIRLS    MUSIK    MITTERNACHTSQUADRILLE

SPIEL-SALON   ABSINTHBAR  
BAUCHLADEN   FOTOGRAFIN   FOTOSTUDIO
   
 KARTENLEGERIN   EMPFANG    HINWEISE    GASTGEBER   BILLETTS




Bild

Bild
Das Etablissement...


PALAIS PALFFY


Die Wurzeln des Wiener Palais, das auch den Namen Österreich-Haus trägt, reichen bis ins 14. Jahrhundert zurück. Anfang des 16. Jahrhunderts ging das Anwesen in den Besitz des Grafen Maithenburg und später der Familie Kinsky über.
Das Palais Kinsky wurde allerdings durch den nächsten Besitzer Rudolf von Khuen von Belasy, Freiherr von Lambach durch ein neues Palais im Renaissancestil ersetzt, beziehungsweise umgebaut und im Laufe der Zeit durch Zukäufe erweitert.
Die Tochter von Rudolf von Khuen von Belasy heiratete schließlich Paul Graf Pálffy und brachte so das Palais im Jahre 1684 in den Besitz der Fürstenfamilie Pálffy von Erdöd, einem begüterten Adelsgeschlecht in Österreich-Ungarn. Die genaue Herkunft der Familie ist weithin unbekannt, lässt sich jedoch auf Bibersburg in der heutigen Slowakei oder auf Várfalva in Siebenbürgen eingrenzen.
Während der Habsburgermonarchie stellte sie bekannte Offiziere und Beamte. Bedeutend für das Palais waren die beiden Auftritte von Wolfgang Amadeus Mozart. 1762 trat er hier im Alter von sechs Jahren als Wunderkind gemeinsam mit seiner Schwester Nannerl auf. In privatem Kreis präsentierte er 1786 erstmals die Oper „Die Hochzeit des Figaro“.
Nach Beendigung des Ersten Weltkrieges ging das Palais Palffy am Josefsplatz in Staatsbesitz über.


Bild
Durch die Nacht geleiten werden Sie unsere Conférenciers...


MADAME NELE
Abends Femme Fatale, während des Tages eine Zeitreisende in die Zukunft, die verlorene Seelen wieder in das Licht der guten Zeit führt und Ihnen die Schönheiten der Nacht zeigt.

GRAF ALBERT EMANUEL
Dieser charmante Salonlöwe führt ein Doppelleben - in seiner zweiten Identität reist er als Agent der druidischen Theosophen, zu den gesellschaftlichen Kraftplätzen Europas.

Dieses außergewöhnliche Paar wird mit Charme durch den Abend führen – und vielleicht sogar mit unserem Gast BENNO RADKE, der Nachtigall der Ackerstraße aus Berlin, ein gemeinsames Liedchen trällern.

Bild
Live-Orchester...


SIGMA JAZZ


Unser Hausorchester, die heiße Combo Sigma-Jazz gibt sich wieder die Ehre. In ihren vielen verschiedenen Besetzungen sorgt sie mit wilden Rhythmen immer wieder für rauchende Sohlen.
Es erwarten Sie heiße Tangos, schwüle Foxtrotts, Twosteps und alles was die Zwanziger Jahre musikalisch zu bieten haben.

Bild
BildBild










Bild
Bild



Bild
BildBild
Burlesker Schönheitstanz mit...


THE HOT BOX GIRLS
is an international brand of All-Singing, All-Dancing, Musical Showgirl Varieté with troupes based in New York City and Vienna. Their world-class, poised and versatile cast of classical artists appear monthly at Duane Park NYC in their beloved L’Opera Burlesque show, at have been seen in Europe touring their L'Opera Burlesque and Jazz Burlesque shows at Porgy and Bess Jazz and Music Club, Kabarett Vindobona, Salotto Vienna Festival, and other touring specialty shows that travel throughout the World.
More information at www.HotBoxGirls.com

JESSICA DORIGHT (a.k.a. Mama Burlesque)
She's not bad, she's just drawn that way. And rest assured, Ms. DoRight will certainly do right by way of sultry finesse and caressing vocals. This Madame of the night is queen in operatic and erotic arts. How can one go wrong?

ROXY VOXX
The Golden-Haired Siren sure to lure you to your demise, but what a heavenly way to go. Be seduced by the sultry vocals of this luxurious lady as you delight in the temptations that she offers.




THE FREESTYLE ORCHESTRA
Harlequin Phoenix, Baron Basso von Durst, and Tony the Tiger...
Combining classical music with skills in various circus disciplines, gymnastics, ballet, martial arts, yoga, costume design, physical theatre and other genres of music, The Freestyle Orchestra explores the boundaries of what is physically possible for an orchestra to do.
They wish to challenge perceptions of how classical music looks and how it is presented, show that classical music is for everyone and present a show that is as flexible as it is engaging, connecting with a wide and varied audience.
Maybe you’ve seen them at Mosaique Wien (Austria), Zirkus Pikard (Austria), Venice Biennale (Italy), ‘The Marble Circus’ (Italy) and Les Jardins Musicaux (Switzerland) – now you can see the extraordinary show at Bohème Sauvage Vienne!














Late Night Burlesque with...


ANABELLE REMARKABLE

is more than meets the eye. This daring femme fatale will capture your mind, body and soul, where you'll beg never to be released by this remarkable and evocative woman.

MOLLY POP
Good golly Ms. Molly! She will put a spring in your step and the rise in your champagne with her sexy and bold moves on the stage.   Hold onto your hats, here comes Ms. Molly Pop!

KITTEN FRÄULEIN ELISE
Classic and edgy, this Fräulein will have you on your knees with her flirty ways. You'll never know who's really in charge, but who really wants to know?
This cunning little kitten aspires to burlesque greatness, even though her current position is to collect disgarded garments by the stars of the ecdysiastic stage.

Bild
Einführungstanzkurs mit...


SOME LIKE IT HOT

Seit bereits 20 Jahren zaubern die Tänzer und Tänzerinnen von Some like It Hot den Wienern die richtigen Schritte unter die Sohlen.


Bild Chorus Line Girls...


THE DARLING DELILAHS

30 Beine werden Sie verzaubern, wenn unsere 15 Darling Delilahs die Bühne betreten – und dem Publikum eine extravagante Charleston-Schau bieten!


Bild Mitternachtsquadrille mit...


BENJAMINO CANTONATI

Was wäre Wien ohne Quadrille Français um Mitternacht? Die Fledermaus-Quadrille, Op. 363 von Johann Strauß Sohn, mit Ansage durch unseren hocherlauchten Tanzmeister SIGNOR BANJAMINO CANTONATI wird zum Höhepunkt der rauschenden Ballnacht!

Bild
Tanzmusik mit unserem Schallplattenunterhalter...


HERR VON BRODOWSKI mit seiner exquisiten Auswahl an feinen Ohrenschmäuschen - Charleston, Swing, Tango, Foxtrott, Rumba, Walzer und vieles mehr.





Bild
Spiel-Salon...

BLACK JACK,  ROULETTE und POKER

Unter der bewährten Leitung von MLLE MIMI MONIQUE, werden Sie am Roulette-, Black-Jack und Poker-Tisch wie immer bestens bedient.

Der Spiel-Salon hat für Sie geöffnet von 11 Uhr abends bis Mitternacht und von halb ein Uhr morgens bis halb drei Uhr morgens.

BildBild
Absinthbar...

Louises wunderbarer Gatte JOSEPH wird Sie – wie stets – an der Absinthbar mit der Grünen Fee bekannt machen.

Unterstützt wird er von MR. JOHN DE CAMERON, der als Schotte vielleicht mit Geld geizt, aber nicht mit Absinth.


Bild Das Bauchladenfräulein ...

ZIRIJA ZIRIJA, eine hohe Tochter aus dem Morgenland konnte in der Verkleidung eines Bauchladenmädchens den Sklavenjägern entgehen und fand nun in den Reihen der Bohème Unterschlupf. Um Ihr Leben im westlichen Landen zu finanzieren, kommt ihr die Verkleidung nicht ungelegen. Lassen Sie sich überraschen, was Sie alles anzubieten hat!


Bild

Die Lichtbildkünstlerin...


Es freut sich bereits darauf Sie in aller Pracht ablichten zu dürfen:

FRAU KNORKE, eine junge Lichtbildkünstlerin ersten Ranges, wird mit Ihrem Fotoapparat Ihre schönsten Seiten ablichten. Zögern Sie nicht, Sie zu bitten, sich ein Bild von Ihnen zu machen!



Bild Fotostudio mit...


HORATIU SAVA

Das beliebte Fotostudio des JOURNAL NOIR, betrieben durch HERRN HORATIU SAVA, befindet sich ebenfalls in den Räumen des Palais Palffy und ist bereit, Ihr Portrait einzufangen.


Bild
Kartenlegerin...


MADAME MEDUSA wird Ihnen wieder einen Blick in die Zukunft gewähren. Ihre unvergleichliche Ausstrahlung, ihr tiefer Blick und ihre rauchige Stimme lässt niemanden kalt. Lassen Sie sich von ihr in die Karten schauen!


Bild Am Empfang...


CHRISTINE DELL ANDRÉ, einst mit einem russischen Prinzen liiert, vor den strengen sibirischen Wintern und Intrigen geflüchtet, wurde von der Schönheit Wiens und der Herzlichkeit Österreichs gefesselt – und um den Kontakt zu den wunderbaren Menschen zu pflegen, schlüpft sie in die Rolle der Empfangsdame.

Bild Bitte beachten Sie...

Wir möchten Sie höflichst darauf hinweisen, daß das Fotografieren mit eigenen dafür vorgesehenen Gerätschaften in höchstem Maße unerwünscht ist, (um nicht zu sagen absolut verboten!) und bitten insofern verbindlich darum, dieses gänzlich zu unterlassen. Vielmehr sind Sie ausdrücklich dazu aufgefordert, die Dienste unserer Lichtbildkünstler gnadenlos in Anspruch zu nehmen, so Sie denn in aller Pracht für die Ewigkeit abgelichtet werden möchten.

Auch sei an dieser Stelle erwähnt, dass die Benutzung moderner Fernsprechapparaturen ebenfalls nicht gern gesehen wird. Sofern Sie ein solches Ihr eigen nennen, verstauen Sie es bitte ganz tief unten in Ihren Taschen.

Das Rauchen ist in allen Etablissement draußen gestattet und in manchen gibt es einen Rauchersalon. Bitte achten Sie vor Ort auf die jeweilige Beschilderung.

Bild Ihre Gastgeber...

Die Initiatorin, Erfinderin und Gastgeberin der 'Bohème Sauvage', Else Edelstahl, hat die BOHÈME SAUVAGE VIENNE vertrauensvoll in die Hände ihrer lieben Freundin LOUISE DE KRITZ - LES BAINS gelegt.
Sie ist die Patin des Kulturvereins .L.I.F.E. und zelebriert mit ihrem Gatten JOSEPH als Zeitreisende seit Jahr und Tag die Kultur und das bohemische Lebensgefühl der Zwanziger Jahre in Vollendung.
Bild ELSE EDELSTAHL

Sie ist die Initiatorin und erste Dame des Hauses. Vor über zehn Jahren rief sie die Bohème Sauvage in Berlin ins Leben, nachdem Ihre Soiréen im privaten Salon aus allen Nähten platzten.
Viele Geschichten und Mythen ranken sich um diese Lebedame, doch hält sie mit ihrem Privatleben vornehm zurück. Fest steht jedenfalls, dass sie eine durch und durch moderne Frau in modernen Zeiten ist: ungebunden, unabhängig, eigenständig- und sinnig und voller Tatendrang.

Bild Billetts...

HIER geht es zum Vorverkauf.





Kontakt



BOHÈME SAUVAGE VIENNE Nº9
am 21. Oktober 2017



Flyer



Kontakt



BOHÈME SAUVAGE VIENNE Nº8
am 6. Mai 2017



Flyer



Kontakt


BOHÈME SAUVAGE VIENNE
7
am 5. November 2016



Flyer  


Kontakt


BOHÈME SAUVAGE VIENNE Nº6
am 16. April 2016

Flyer    Flyer



Kontakt


BOHÈME SAUVAGE VIENNE Nº5
am 31. Oktober 2015
 
Flyer    Flyer


Kontakt


BOHÈME SAUVAGE VIENNE Nº4
am 26. April 2015


Flyer Flyer


Kontakt


BOHÈME SAUVAGE VIENNE Nº3
am 23. Nov 2013

Flyer

Kontakt

Rohrpost

Geben Sie Ihre E-Mailadresse ein,
um unsere Rohrpost zu erhalten.
E-Mailadresse:
Name:
Interessen auswählen:
BS Berlin:
BS Colonia:
BS Hamburg:
BS Vienne:
BS Zürich:
Anmelden Abmelden
 
Kontakt

Kontakt

Kontakt: vienne@boheme-sauvage.de

BOHÈME SAUVAGE bei Facebook  -  SEITE  |  GRUPPE

BOHÈME SAUVAGE ist eine Veranstaltung von
ELSE EDELSTAHL und
EDELSTAHL Events & Productions GmbH


copyright © 2006-2018 by Else Edelstahl | Impressum | AGB | Datenschutzerklärung